kritMed Leipzig

Wir sind eine Hochschulgruppe der Universität Leipzig und zusammen bilden wir die Arbeitsgruppe „Kritische Medizin Leipzig“, die Menschen aus dem Gesundheitswesen vereint.

Wir haben uns zur Aufgabe gemacht, sämtliche Prozesse, Abläufe und Strukturen in Bezug auf gesundheitspolitische Fragen kritisch zu beleuchten.

Wir treffen uns in wöchentlichen, offenen Plena, zu denen alle Interessierten eingeladen sind, um aktuelle Geschehnisse zu besprechen und Veranstaltungen zu planen. Zusätzlich kommen wir in themenbezogenen Kleingruppen zusammen, die konkretere Aktionen ausarbeiten.

Wir legen Wert auf Toleranz und Offenheit, sowie Selbstreflektion und gegenseitige Wertschätzung. Entscheidungen fällen wir gemeinsam und basisdemokratisch.

Thematische Schwerpunkte:

  • Gesundheitspolitik
  • Hochschulpolitik
  • Ökonomisierung im Gesundheitswesen
  • Klima und Gesundheit

 


Diese Webseite befindet sich weiter im Aufbau und wird bald auch um Veranstaltungen, Leseempfehlungen, Positionen sowie um weitere Interessante Dinge rund um die kritMed Leipzig ergänzt werden.